Hauptmenü

Finanz Journal

Schnellsuche

Herausgeber, Eigentümer und Verleger
Verantwortlicher, Sitebetreiber, Copyright und Konzeption

Grenz-Verlag GmbH & Co KG, Floßgasse 6, A-1020 Wien, Tel. : 01-2141715-0, FAX-DW 30

FN 5502t, HG Wien; DVR-Nr. 0586552, UID: ATU 10600205

Komplementär: J.H.Mühlhauser GmbH, FN 125960k, HG Wien;

Das Medienunternehmen "Grenz-Verlag Mühlhauser & Co KG", mit Sitz Floßgasse 6, 1020 Wien, steht zu 100% im Eigentum der Gesellschafter Norbert Mühlhauser und Elisabeth Guizzardi. Dies trifft auch auf den Komplementär "J.H.Mühlhauser GmbH" zu. Der Grenz-Verlag und seine Gesellschafter unterhalten keinerlei Beteiligungen an sonstigen Medienunternehmen. Als handelsrechtlicher Geschäftsführer führt Norbert Mühlhauser die Agenden des Verlages.

Bankverbindungen:

(1) Bankhaus Schelhammer & Schattera, IBAN: AT83 1919 0000 0013 7620, BIC: BSSWATWW

(2) Erste Bank, IBAN: AT65 2011 1297 4039 2800, BIC: GIBAATWWXXX

eMail: office@grenzverlag.at - Homepage: www.grenzverlag.at

Der auf finanzjournal.at veröffentlichte Content ist urheberrechtlich geschützt. Übersetzungen, Nachdrucke, Vervielfältigungen sowie Speicherung in Datenverarbeitungsanlagen sind nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Betreibers und mit Quellennachweis gestattet. Sämtliche Veröffentlichungen erfolgen ohne Berücksichtigung eines eventuellen Patentschutzes, auch werden Warennamen ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Für Fehler im Inhalt sowie deren Folgen kann keine Haftung übernommen werden.

Technische Umsetzung, Webhosting, Design

www.bitego.com - Email: office@bitego.com

Redaktionsleitung

Mühlhauser Norbert

Redaktionsbeirat

HR Dr Josef Eitler, Vizepräs. FLD Wien, NÖ, Bgld i.R.; MMag Dr Wilhelm Frick, WP u StB; Dr Roland Rief, WP u StB; Prof Dr Walter Schwarzinger, WP u StB, Dr Hartwig Reinold, WP u StB; HR Dr Heinz Tschernutter;

Satz & Layout

Grafik Schinnerl, Mittelstraße 1a, 2120 Wolkersdorf

Druck

Druckerei Ferdinand Berger & Söhne GmbH, Horn

Die Zeitschrift erscheint 4x jährlich. Das Classic-Abo (ohne online-Datenbank) kostet pro Jahr 130,– , das Premium-Abo 160,– ; Abbestellungen sind nur schriftlich vor Ende einer Abo-Periode möglich. Diese Kündigung muss spätestens vier Wochen vor Ablauf einer Abo-Periode erfolgen. Die Abonnements schließen 12 exklusive FJ-Newsletter, ein Stichwort- und Inhaltsverzeichnis, sowie die Broschüre Steuer- und SV-Werte (zum jeweiligen Jahr) ein. 

Das Einzelheft kostet 30,– . (Preise inkl. 10% Umsatzsteuer exkl. Zustellgebühren).

Mit der Einreichung seines Manuskriptes räumt der Autor dem Verlag für den Fall der Annahme das übertragbare, zeitlich und örtlich unbeschränkte ausschließliche Werknutzungsrecht (§ 24 UrhG) der Veröffentlichung dieser Zeitschrift ein, einschließlich des Rechts der Vervielfältigung in jedem technischen Verfahren (Druck, Mikrofilm usw.) und der Verbreitung (Verlagsrecht) sowie der Verwertung durch Datenbanken oder ähnliche Einrichtungen, des Rechts der Vervielfältigung auf Datenträgern jeder Art, der Speicherung in und der Ausgabe durch Datenbanken, der Verbreitung von Vervielfältigungsstücken an die Benutzer, der Sendung (§17 UrhG) und sonstigen öffentlichen Wiedergabe (§ 18 UrhG). Gemäß § 36 Abs. 2 UrhG erlischt die Ausschließlichkeit des eingeräumten Verlagsrechts mit Ablauf des dem Erscheinen des Beitrages folgenden Kalenderjahres; dies gilt nicht für die Verwendung durch Datenbanken. Es wird darauf verwiesen, dass jegliche Angaben im Finanz Journal trotz sorgfältiger Bearbeitung ohne Gewähr erfolgen. Eine Haftung der Autoren und des Verlages ist ausgeschlossen.

Quicklogin