Hauptmenü

Finanz Journal

Schnellsuche

Finanz Journal - Online Ausgabe: 01/2011

(enthält 22 Artikel)

Der Zugang zu den folgenden Bereichen ist kostenpflichtig und an ein Finanz Journal Online-ABO gebunden.

Bestellen Sie gleich hier Ihren persönlichen Zugang!

Literatur  Das aktuelle Thema von WP/StB Dr Clemens Endfellner, LL M 1)
UStG: Diskriminierung durch die Kleinunternehmerregelung laut EuGH gerechtfertigt

WP/StB Dr Clemens Endfellner, LL M 1)

Literatur  DBA-rechtliche Quellenentlastung eines ausländischen Unterhaltungsdarbieters
Mit Checklist zu den Dokumentationserfordernissen für den Abzugspflichtigen

Dr Walter Loukota

Literatur  Das Beweisverfahren im Steuerrecht
Teil 2

Dr Gertraude Langheinrich / Mag Wolfgang Ryda

Literatur  Budgetbegleitgesetz 2011 reloaded

StB Mag Martin Puchinger / StB MMag Dr Ernst Marschner, LL M *)

Literatur  Budgetbegleitgesetz 2011 reloaded

StB Mag Martin Puchinger / StB MMag Dr Ernst Marschner, LL M *)

Literatur  Aktuelles aus der Lohnsteuer
Gratis-Mitarbeiterkonten bei Banken laut UFS Sachbezug
UFS Wien, GZ RV/0241-W/09, vom 19. 10. 2010

Dr Daniela Mühlberger *)

Entscheidung  §§ 7 f und 108e EStG
Kunstwerke sind grundsätzlich nicht abnutzbar. Die Absetzung für außergewöhnliche technische oder wirtschaftliche Abnutzung nach § 8 Abs 4 EStG für sich allein macht ein Wirtschaftsgut nicht zu einem solchen, das der Absetzung für Abnutzung unterliegt. Folglich kann in Bezug auf Bilder und Statuen keine Investitionszuwachsprämie geltend gemacht werden.

VwGH 20. 5. 2010, 2006/15/0200

Entscheidung  § 10 KStG
Erfolgt die Vermeidung einer internationalen Doppelbesteuerung im Wege der Anrechnungsmethode, können Einkünfte in die Berechnung des Anrechungshöchstbetrages nur insoweit einbezogen werden, als eine österreichische Steuer auf diese Einkünfte entfällt.

VwGH 26. 5. 2010, 2005/13/0031

Entscheidung  § 37 EStG
Nach der Judikatur des VwGH kommt es auf die Einordnung der aus einer Tätigkeit erzielten Einkünfte unter eine bestimmte Einkunftsart (etwa dem Vorliegen betrieblicher oder nichtselbständiger Einkünfte) nicht an. Dass Einkünfte als Funktionär einer Körperschaft öffentlichen Rechts nicht unter die Einkunftstatbestände des § 2 Abs 3 Z 1 bis 4 EStG zu subsumieren sind, steht ihrer Beurteilung als „Erwerbseinkünfte“ iSd § 37 Abs 5 EStG daher nicht entgegen.

VwGH 23. 9. 2010, 2006/15/0358

Entscheidung  Auswirkungen der EuGH-Entscheidung vom 22. 12. 2010, Rs C-433/09, Kommission/Österreich – keine Einbeziehung der NoVA in die Bemessungsgrundlage der Umsatzsteuer

BMF-010219/0001-VI/4/2011 vom 10. Jänner 2011

Entscheidung  Liste der begünstigten Luftverkehrsunternehmer – Stand 1. Jänner 2011

BMF-010219/0324-VI/4/2010 vom 22. Dezember 2010

Entscheidung  Grenzgänger mit bloßem Grenzzonen-Zweitwohnsitz

BMF-010221/2854-IV/4/2010 vom 20. Oktober 2010

Entscheidung  Rückerstattungsanträge japanischer Investmentfonds

BMF-010221/3174-IV/4/2010 vom 25. November 2010

Entscheidung  Besteuerung österreichischer Künstler in Deutschland

BMF-010221/3410-IV/4/2010 vom 9. Dezember 2010

Entscheidung  Auslegung der Wegzugsbesteuerungsklausel im DBA-Schweiz

BMF-010221/3405-IV/4/2010 vom 9. Dezember 2010

Entscheidung  Wegzugsbesteuerung nach Zuzug

BMF-010221/2852-IV/4/2010 vom 20. Oktober 2010

Entscheidung  Deutsch-österreichische Einzweck-ARGE

BMF-010221/2851-IV/4/2010 vom 20. Oktober 2010

Entscheidung  Salzburger Steuerdialog 2010 – Zweifelsfragen zum Internationalen Steuerrecht

BMF-010221/2575-IV/4/2010 vom 18. Oktober 2010 · Teil 1

Entscheidung  Steuern auf Wertpapierübertragungen, die zur Kontrolle von Immo-Gesellschaften führen
INMOGOLF SA vs Dirección General de Tributos de la Consejería de Economía y Hacienda de la Comunidad Autónoma de Murcia / Vorlagebschluss Tribunal Supremo (ES)

EuGH Rs C-487/09 vom 6. Oktober 2010

Entscheidung  Zur Abgrenzung zwischen wissenschaftl & Ingenieursleistungen hins des Leistungsortes
Kronospan Mielec sp. z o.o. vs Dyrektor Izby Skarbowej w Rzeszowie / Vorlagebeschluss Naczelny Sąd Administracyjny (PL)

EuGH Rs C-222/09 vom 7. Oktober 2010

Entscheidung  EU-Sozialrecht: Keine Sistierung v Familiengeldzahlungen des Wohnsitzstaates bei Verzicht im Beschäftigungsstaat
Gudrun Schwemmer vs Agentur für Arbeit Villingen-Schwenningen – Familienkasse / Vorlagebeschluss BFH (DE)

EuGH Rs C-16/09 vom 14. Oktober 2010

Literatur  Beispiele aus der Steuerberaterprüfung *)
Einkommensteuer

Quicklogin