Hauptmenü

Finanz Journal

Schnellsuche

Finanz Journal - Online Ausgabe: 01/2009

(enthält 17 Artikel)

Der Zugang zu den folgenden Bereichen ist kostenpflichtig und an ein Finanz Journal Online-ABO gebunden.

Bestellen Sie gleich hier Ihren persönlichen Zugang!

Literatur  Das aktuelle Thema von StB Mag (FH) Regine Reinisch 1)

Die neue Lehrstellenförderung

StB Mag (FH) Regine Reinisch 1)

Literatur  Die Besteuerung des steuerfreien Arbeitslosen-Geldbezuges

Prof Johann Hollik

Literatur  Die außergewöhnliche Belastung im Einkommensteuerrecht
Teil 2

Mag Wolfgang Ryda, Dr Gertraude Langheinrich

Literatur  Multiple Gebührenpflicht gemäß § 25 GebG auf dem Prüfstand
– eine Analyse des Prüfungsbeschlusses des VfGH –

StB Mag Martin Puchinger 1)

Literatur  Der aktuelle Stand der Common Consolidated Corporate Tax Base (CCCTB)
Was bisher geschah und noch geschehen wird

Mag Katharina Kubik/Mag Christian Massoner *)

Literatur  Einfuhr von Zigaretten aus den EU-Nachbarländern ab 1. Jänner 2009

Mag Ernst Meinl *)

Literatur  Die Bewertung von Wohnraum im Lichte der geänderten Sachbezugsverordnung

StB Dr Alexander Wagner *)

Literatur  Highlights aus dem Lohnsteuerprotokoll 2008
Erlass des BMF, GZ BMF-010222/0241-VI/7/2008 vom 19. November 2008

Dr Daniela Mühlberger *)

Entscheidung  § 29 Z 3 EStG
Aus der Gesetzessystematik und dem offenkundigen Willen des Gesetzgebers ergibt sich, dass in Fällen, in welchen die Veräußerung von Privatvermögen nicht durch §§ 30 und 31 EStG erfasst wird (und auch nicht unter § 29 Z 1 EStG fällt), nicht eine Besteuerung nach § 29 Z 3 EStG einsetzen soll. Es bedürfte nämlich nicht der auf bestimmte Vermögensgegenstände oder bestimmte Fristen abgestellten und durch Ausnahmebestimmungen eingeschränkten Regelungen der §§ 30 und 31 leg cit, wäre ohnedies jegliche Veräußerung von Vermögensgegenständen des Privatvermögens dem Grunde nach im Einkommen zu erfassen.

VwGH 28. 10. 2008, 2006/15/0091

Entscheidung  § 29 EStG
Erhält ein ehemaliger Gemeinderat ausschließlich aufgrund seiner langjährigen Funktionsdauer Strompreisermäßigungen, handelt es sich bei diesen geldwerten Vorteilen um Funktionsgebühren aus einem früheren Rechtsverhältnis (§ 29 Z 4 iVm § 32 Z 2 EStG).

VwGH 24. 9. 2008, 2006/15/0324

Entscheidung  § 16 Abs 1 Z 6 EStG
VwGH zum Pendlerpauschale: Bloße Schlafstelle ist keine Wohnung.

VwGH 2006/15/0145 (Pendlerpauschale bei Mannschaftsschlafstelle)

Entscheidung  Umsatzsteuerprotokoll über den Salzburger Steuerdialog 2008 • Teil II

BMF-010219/0416-VI/4/2008 vom 18. November 2008

Entscheidung  Richtlinien für die Lagerbewertung im Buchhandel – Fassung 2008

BMF-010203/0514-VI/6/2008 vom 22. Oktober 2008

Entscheidung  Investitionsbegünstigung nur für im Inland verwendete Leasinggüter
Jobra Vermögensverwaltungs-GesmbH vs FA Amstetten Melk Scheibbs /
Vorlagebeschluss UFS Wien

EuGH Rs C-330/07 vom 4. Dezember 2008

Entscheidung  MwSt-Befreiung für Dienstleistungen von Gesundheitsfürsorgeverbänden an Mitglieder
Stichting Centraal Begeleidingsorgaan voor de Intercollegiale Toetsing vs Staatssecretaris van Financiën / Vorlagebeschluss Hoge Raad der Nederlanden

EuGH Rs C-407/07 vom 11. Dezember 2008

Entscheidung  Steuerneutralität eines Anteilsaustausches bei uneinheitlichem Buchwertansatz
A.T. vs FA Stuttgart-Körperschaften / Vorlagebeschluss BFH

EuGH Rs C-285/07 vom 11. Dezember 2008

Literatur  Beispiele zur Steuerberaterprüfung *)

Quicklogin