Hauptmenü

Finanz Journal

Schnellsuche

Finanz Journal - Online Ausgabe: 09/2008

(enthält 19 Artikel)

Der Zugang zu den folgenden Bereichen ist kostenpflichtig und an ein Finanz Journal Online-ABO gebunden.

Bestellen Sie gleich hier Ihren persönlichen Zugang!

Literatur  Das aktuelle Thema von StB Dr Christian Wilplinger *)

Schweizer Finanzierungsbetriebsstätte doch nicht vor dem Aus?

StB Dr Christian Wilplinger *)

Literatur  Stellung und Bedeutung der Feststellungsbescheide im Abgabenrecht

Mag Wolfgang Ryda, Dr Gertraude Langheinrich

Literatur  Neue EU-Richtlinien im Bereich der Umsatzsteuer
– Neuerungen im Bereich der Bestimmung des Leistungsortes für Dienstleistungen und im Vorsteuererstattungsverfahren für EU-Unternehmer –

MMag Sandra Moser

Literatur  Investmentgesellschaften: Neues steuerliches Sonderregime für Private Equity und Venture Capital in Begutachtung
eine Analyse des Ministerialentwurfs zum Kapitalmarktstärkungs- und Innovationsgesetz 2008

StB Dr Peter-Michael Grau, StB MMag Dr Ernst Marschner, LL M, StB Dr Markus Stefaner 1)

Literatur  Änderungen des Doppelbesteuerungsabkommens zwischen Österreich und der Schweiz bzw Österreich und der Tschechischen Republik
und aktuelle Erkenntnisse zur Anwendung der bereits bestehenden Doppelbesteuerungsabkommen

StB Mag Karin Krapinger-Jandl

Literatur  Aktuelles aus der Lohnsteuer

Zufluss einer Pensionsabfindung beim Dienstnehmer bei Weiterveranlagung in Pensionsversicherung

UFS Feldkirch 11. Juli 2008, RV/0176-F/07
Dr Daniela Mühlberger *)

Literatur  Deutschland: Die neue FunktionsverlagerungsVO für internationale Funktionsverlagerungen

WP/StB Dr Clemens Endfellner, LL M 1)

Entscheidung  § 9 EStG 1988
Wird ein Einmalerlag über eine bestimmte Laufzeit verzinst, so ist die vom Sparer geschuldete Leistung (Überlassung eines bestimmten Geldbetrages) am Bilanzstichtagzeit anteilig als erbracht anzusehen und die auf diesen Zeitabschnitt entfallende, in der Zahlung von Fixzinsen bestehende, Gegenleistungsverpflichtung der Bank bereits als Verbindlichkeit auszuweisen.

VwGH 25. 6. 2008, 2006/15/0059

Entscheidung  §§ 24, 37 EStG
Für die begünstigte Besteuerung von Veräußerungsgewinnen mit dem Hälftesteuersatz gem § 37 Abs 5 EStG genügt es nicht, dass der Steuerpflichtige das entsprechende Alter erreicht und seine Erwerbstätigkeit eingestellt hat. Die sprachlich eindeutige kausale Verknüpfung bringt vielmehr zum Ausdruck, dass die Einstellung der Erwerbstätigkeit ein Grund für das Anfallen des Veräußerungs- oder Übergangsgewinnes sein muss. Bei Veräußerung einer „kapitalistischen“ Beteiligung an einer Personengesellschaft steht der Hälftesteuersatz mangels Einstellung einer Erwerbstätigkeit nicht zu.

VwGH 4. 6. 2008, 2003/13/0077

Entscheidung  Auslegung der Personengesellschaftsklausel im DBA-Deutschland

BMF-010221/1576-IV/4/2008 vom 23. Juni 2008

Entscheidung  US - Individual Retirement Account

BMF-010221/1443-IV/4/2008 vom 26. Mai 2008

Entscheidung  Treatment of a Luxembourg SPF

BMF-010221/0082-IV/4/2008 vom 11. Jänner 2008

Entscheidung  Bundessteuertagung Gebühren und Verkehrsteuern – Ergebnisse 2006 • Teil I

BMF-010206/0050-VI/5/2008 vom 7. Mai 2008

Entscheidung  Kein zwingender Zuständigkeitsausschluss für Familienbeihilfe bei Grenzgängern
Brigitte Bosmann vs Bundesagentur für Arbeit – Familienkasse Aachen / Vorlagebeschluss FG Köln (BRD)

EuGH Rs C-352/06 vom 20. Mai 2008

Entscheidung  Berücksichtigung von Betriebsstättenverlusten einer KG nur über Progressionsvorbehalt
Lidl Belgium GmbH & Co. KG vs FA Heilbronn / Vorlagebeschluss BFH

EuGH Rs C-414/06 vom 15. Mai 2008

Entscheidung  Quellensteuerentlastung auf Fondsebene anteilig nach inländischer Teilhaberschaft
Staatssecretaris van Financiën vs Orange European Smallcap Fund NV / Vorlagebeschluss Hoge Raad der Nederlanden

EuGH Rs C-194/06 vom 20. Mai 2008

Entscheidung  Kontinuitätsvoraussetzungen für eine ustl Organschaft
Ampliscientifica Srl, Amplifin SpA vs Ministero dell’Economia e delle Finanze, Agenzia delle Entrate / Vorlagebeschluss Corte Suprema di cassazione (IT)

EuGH Rs C-162/07 vom 22. Mai 2008

Entscheidung  Konsortium zur Brückenmaut-Einhebung keine öffentlich-rechtliche Einrichtung
Kommission vs Portugiesische Republik / Vertragsverletzungsklage nach Art 226 EG

EuGH Rs C-462/05 vom 12. Juni 2008

Literatur  Beispiele zur Steuerberaterprüfung *)

Quicklogin