Hauptmenü

Finanz Journal

Schnellsuche

Finanz Journal - Online Ausgabe: 05/2007

(enthält 31 Artikel)

Der Zugang zu den folgenden Bereichen ist kostenpflichtig und an ein Finanz Journal Online-ABO gebunden.

Bestellen Sie gleich hier Ihren persönlichen Zugang!

Literatur  Liebhabereivermutung bei Vermietung von Büroräumlichkeiten
Anmerkungen zu Unterberger/Puchinger

Dr Martin Atzmüller

Literatur  Pauschale Gewinnermittlung bei nichtbuchführungspflichtigen Winzern

Dr Christian Urban

Literatur  Vom HGB zum UGB: Der Unternehmer – eine Begriffsuche

RA Mag Gabriel Goëss *)

Literatur  Das Auto und seine Bedeutung für die Abgabenerhebung
Teil III

Dr Gertraude Langheinrich, Mag Wolfgang Ryda

Literatur  Grunderwerbsteuer zählt nicht zum Entgelt
– BFH verwirft seine bisherige Rechtsprechung zur USt –

StB Mag Martin Puchinger *)

Literatur  VwGH lehnt phasengleiche Bilanzierung von Dividendenansprüchen ab
(Keine) Auswirkungen auf die Beteiligungsertragsbefreiung gem § 10 KStG

StB Dr Peter-Michael Grau *)

Literatur  Rauchen und Trinken erlaubt?
– Auswirkungen am Arbeitsplatz und in der Gastronomie –

Dr Stefan Schäfer, MBA

Literatur  Aktuelles aus der Lohnsteuer

Dr Daniela Mühlberger *)

Literatur  Die fremdfinanzierte Ausschüttung – Ende mit Schrecken?
Akzeptanz der Auffassung des VwGH durch den Gesetzgeber

StB MMag Dr Ernst Marschner, LL M 1)

Entscheidung  § 16 EStG 1988
Der Umstand, dass eine Verbindlichkeit und eine davon unabhängige Einkunftsquelle in einem Erwerbsvorgang (hier Erbgang) erworben wurde, stellt den für einen Zinsenabzug notwendigen wirtschaftlichen Zusammenhang nicht her.

VwGH 22. 11. 2006, 2004/15/0121

Entscheidung  §§ 4, 20 EStG 1988
Wer typische Aufwendungen der privaten Lebensführung als Werbungskosten oder Betriebsausgaben geltend macht, hat von sich aus nachzuweisen, dass diese Aufwendungen entgegen der allgemeinen Lebenserfahrung (nahezu) ausschließlich die berufliche bzw betriebliche Sphäre betreffen.

VwGH 22. 2. 2007, 2006/14/0020

Entscheidung  § 6 EStG/§ 6 dEStG
Die für den Ansatz des niedrigeren Teilwerts erforderliche voraussichtlich dauernde Wertminderung liegt bei abnutzbaren Wirtschaftsgütern des Anlagevermögens vor, wenn der Teilwert des Wirtschaftsgutes zum Bilanzstichtag mindestens für die halbe Restnutzungsdauer unter dem planmäßigen Restbuchwert liegt

BFH 14. 3. 2006 I R 22/05

Entscheidung  § 6 EStG/§ 6 dEStG
Eine wesentliche Verbesserung eines Wirtschaftsguts iSd § 255 Abs 2 Satz 1 Alternative 3 HGB kann im Einzelfall auch in einer Veränderung mit dem Ziel einer neuen betrieblichen Gebrauchs- oder Verwendungsmöglichkeit begründet sein.

BFH 25. 1. 2006 I R 58/04

Entscheidung  Die österreichischen Doppelbesteuerungsabkommen – Änderungen

Entscheidung  Entsendung eines deutschen Landesbeamten als Professor zu einer österreichischen Fachhochschule

BMF-010221/0598-IV/4/06 vom 6. 12. 2006

Entscheidung  Österreichischer Bühnenbildner eines italienischen Theaters

BMF-010221/0012-IV/4/07 vom 12. 1. 2007

Entscheidung  Entsendung einer teilweise überlassenen Arbeitskraft in die schweizerische Betriebstätte

BMF-010221/0015-IV/4/07 vom 29. 12. 2006

Entscheidung  Schenkung von zwei deutschen Immobilienwerten

BMF-010221/0603-IV/4/06 vom 6. 12. 2006

Entscheidung  Einkünfte aus US-Trusts

BMF-010221/0008-IV/4/07 vom 17. 1. 2007

Entscheidung  Grenzgänger mit Homeworking nach dem DBA-Deutschland

BMF-010221/0011-IV/4/07 vom 12. 1. 2007

Entscheidung  Freibetrag für investierte Gewinne (§ 10 EStG 1988) – kein Ausschluss für bestimmte Bezieher selbständiger Einkünfte

BMF-010203/0154-VI/6/2007 vom 5. 4. 2007

Entscheidung  Betreff: Mineralölsteuerfreie Abgabe von Schiffsbetriebsstoffen an Donauschiffe
– Erlass GZ VS-1131/13-III/11/96 – Änderung

BMF-010220/0026-IV/9/2007 vom 13. 2. 2007

Entscheidung  Pensionsbesteuerung bei angeblicher Ansässigkeitsverlegung nach Zypern

BMF-010221/0602-IV/4/06 vom 20. 11. 2006

Entscheidung  Pilotengestellung an ein österreichisches Luftfahrtunternehmen

BMF-010221/0009-IV/4/07 vom 15. 1. 2007

Entscheidung  Italienischer stiller Gesellschafter an einer vermögensverwaltenden österreichischen GmbH

BMF-010221/0601-IV/4/06 vom 20. 11. 2006

Entscheidung  Gastwirtepauschalierung – Klarstellung hinsichtlich Tabakumsätzen und Provisionseinnahmen

BMF-010203/0126-VI/6/2007 vom 17. 3. 2007

Entscheidung  Zweifelsfragen zur Bundesabgabenordnung
Salzburger Steuerdialoge 2006, Protokoll zu den Zweifelsfragen BAO

BMF-010103/0076-VI/2006 vom 9. 10. 2006

Entscheidung  Maßgaben für körperschaftsteuerbelastete outbound-Dividenden
Test Claimants in Class IV of the ACT Group Litigation vs Commissioners of Inland Revenue /
Vorlagebeschluss High Court of Justice (England & Wales), Chancery Division

EuGH Rs C-374/04 vom 12. Dezember 2006

Entscheidung  KöSt-Gutschrift nur auf Inlandsdividenden und Rückwirkungsbeschränkung
Meilicke et al. vs FA Bonn-Innenstadt / Vorlagebeschluss Finanzgericht Köln (BRD)

EuGH Rs C-292/04 vom 6. März 2007

Entscheidung  Betragsuntergrenze für das Recht auf Ausgabenabzug bei Gebietsfremden
Centro Equestre da Lezíria Grande Lda (CELG) vs Bundesamt für Finanzen / Vorlagebeschluss BFH

EuGH Rs C-345/04 vom 15. Februar 2007

Literatur  Beispiele zur Steuerberaterprüfung *)

Quicklogin