Hauptmenü

Finanz Journal

Schnellsuche

Finanz Journal - Online Ausgabe: 04/2005

(enthält 18 Artikel)

Der Zugang zu den folgenden Bereichen ist kostenpflichtig und an ein Finanz Journal Online-ABO gebunden.

Bestellen Sie gleich hier Ihren persönlichen Zugang!

Literatur  Das aktuelle Thema von Mag Martin Puchinger *)
Vorsteuerabzug bei Gebäuden – 10%-Grenze ab Februar 2005 –

Mag Martin Puchinger

Literatur  Die Einkommensteuer-Tarifreform ab 2005
Teil 3: Die Kinderbegünstigungen

Prof Johann Hollik

Literatur  Der Kampf gegen Treaty Shopping – Ein dogmatischer Drahtseilakt

Mag Christine Obermair und Mag Patrick J Weninger *)

Literatur  Arbeitnehmer im internationalen Steuer- und Sozialversicherungsrecht
Teil 2b: Schweiz • Sozialversicherungsrechtlicher Teil

StB Dr Stefan Steiger

Literatur  Die ertragsteuerliche Behandlung bestimmter Zulagen und Zuschläge im Sinne des § 68 EStG 1988
Teil II

Mag. Wolfgang Ryda, Dr. Gertraude Langheinrich

Literatur  Aktuelles aus der Lohnsteuer

MMag Dr Patrick Knörzer

Entscheidung  § 20 Abs 1 Z 2 lit b EStG 1988
– Zur Bestimmung der Angemessenheitsgrenze für PKW ist im Allgemeinen von Durchschnittswerten der durchschnittlichen Mittelklasse auszugehen. Dabei sind die Marktverhältnisse zum Zeitpunkt der Anschaffung des PKW als Neuwagen maßgebend.
– Es besteht keine taugliche Grundlage, von einem als für das Jahr 1991 angemessen erachteten Betrag von 467.000 S auszugehen und diesen zu valorisieren.

(VwGH 22. 12. 2004, 2004/15/0101) Stattgabe der Amtsbeschwerde

Entscheidung  §§ 23, 47 EStG 1988
Bei Qualifizierung der Verrichtung von Reinigungsarbeiten als Werk- oder als Dienstleistung kann auch dem Element der Dauer bzw der kurzfristigen Wiederkehr der Verpflichtung eine gewisse Bedeutung zukommen.

VwGH 28. 9. 2004, 2000/14/0094

Entscheidung  § 1 Abs 2 LVO / FJ-LS 3/2005
Führen einer Arztpraxis kann Betätigung nach § 1 Abs 2 LVO sein

UFS Wien vom 7. 2. 2005, RV/1780-W/02

Entscheidung  § 12 Abs 2 Z 2 lit a UStG 1994 / FJ-LS 4/2005
Freiwillige auf der Angehörigeneigenschaft beruhende Zahlungen stellen keinen Leistungsaustausch im Sinne des UStG 1994 dar (Zur steuerlichen Behandlung eines unentgeltlichen Wohnrechts)

UFS Graz vom 27. 1. 2005, RV/0478-G/04

Entscheidung  Begünstigter Empfängerkreis für Zuwendungen im Sinne des § 4 Abs 4 Z 5 lit d und e EStG. Eine Information der Steuersektion (Teil II)

Entscheidung  Stundungszinsen gemäß § 212 Abs 2 BAO, Aussetzungszinsen gemäß § 212a Abs 9 BAO, Anspruchszinsen gemäß § 205 Abs 2 BAO

BMF, 7. 3. 2005

Entscheidung  Richtlinien für die gemeinsame Prüfung aller lohnabhängigen Abgaben (GPLA–RL)
Teil I

Entscheidung  Tätigkeitsprofile: Versicherungsvertreter vs ausgelagerte Versicherungsumsätze
Staatssecretaris van Financiën vs Arthur Andersen & Co. Accountants c.s. / Vorlagebeschluss Hoge Raad der Nederlanden

EuGH Rs C-472/03 vom 3. März 2005

Entscheidung  Anlegeplätze als Grundstücke und als nicht-befreite Parkmietplätze
Fonden Marselisborg Lystbådehavn vs Skatteministeriet/Vorlagebeschluss Vestre Landsret (Dänemark)

EuGH Rs C-428/02 vom 3. März ‘02

Entscheidung  Geschäftseinstellung und Ablauf der Vorsteuerabzugsberechtigung
I/S Fini H vs Skatteministeriet/Vorlagebeschluss Højesteret (Dänemark)

EuGH Rs C-32/03 vom 3. März 2005

Entscheidung  Zusätzliche Besteuerung von Restaurationsumsätzen kein Verbrauchsteuer-RL Konflikt!
Ottmar Hermann vs Stadt Frankfurt am Main/Vorlagebeschluss Hessisches Verwaltungsgericht

EuGH Rs C-491/03 vom 10. März 2005

Literatur  Beispiele aus der Steuerberaterprüfung *)

Umsatzsteuer

Quicklogin