Hauptmenü

Finanz Journal

Schnellsuche

Finanz Journal - Online Ausgabe: 12/2004

(enthält 25 Artikel)

Der Zugang zu den folgenden Bereichen ist kostenpflichtig und an ein Finanz Journal Online-ABO gebunden.

Bestellen Sie gleich hier Ihren persönlichen Zugang!

Literatur  Das aktuelle Thema von Mag Georg Binder
„Luxustangente“ in Bewegung

Mag Georg Binder

Literatur  Die Entscheidungspflicht der Abgabenbehörden erster Instanz

Dr Gertraude Langheinrich, Mag Wolfgang Ryda

Literatur  Die Mindeststeuer nach der Körperschaftsteuerreform 2005

Dr Erich Novacek

Literatur  Arbeitnehmer im internationalen Steuer- und Sozialversicherungsrecht
Teil 1: Deutschland

Mag Georg Binder

Literatur  Die Lohnsteuer
Teil 1: Einführung und Systemaspekte

Dr Martin Freudhofmeier

Literatur  Änderungen bei der Lohnsteuer und den Lohnabgaben

Dr Erich Novacek

Literatur  Die Steuerbefreiung gem § 3 Abs 1 Z 10 EStG iZm Auslandsmontagen
– eine Analyse der Ansicht des BMF und des UFS –

Mag Martin Puchinger *)

Literatur  Aktuelles aus der Lohnsteuer
Aktuelles zu Firmenautos

MMag Dr Patrick Knörzer

Entscheidung  § 20 Abs 1 Z 2 lit d EStG 1988

Der Umstand, dass ein Versicherungsvertreter über keinen anderen Arbeitsraum verfügt...

VwGH 2. 6. 2004, 2003/13/0166, VwGH 24. 6. 2004, 2001/15/0052

Entscheidung  § 22 Z 1 lit b EStG 1988; KAG Stmk 1957

Sonderklassegebühren stellen nichtselbständige Einkünfte dar...

VwGH 18. 3. 2004, 2001/15/0034

Entscheidung  §§ 16, 20 EStG 1988
Tageszeitungen, Zeitschriften und Bücher können insofern abzugsfähig sein, als sie weit überwiegend berufsspezifische Aspekten dienen und eine allfällige private Mitveranlassung von völlig untergeordneter Bedeutung ist.

VwGH 5. 7. 2004, 99/14/0064

Entscheidung  §§ 2, 28 EStG 1988
Vermögensverwaltende KG

VwGH 9. 9. 2004, 2002/15/0196

Entscheidung  §§ 16, 28 EStG 1988, Liebhaberei-VO; § 2 Abs 5 Z 2 UStG
Aufwendungen können unter Umständen als Werbungskosten bereits steuerliche Berücksichtigung finden, bevor noch aus einer Vermietung Einnahmen im einkommensteuerrechtlichen Sinn erzielt werden.

VwGH 31. 3. 2004, 2003/13/0151

Entscheidung  §§ 31 EStG 1988
Auch eine Beteiligungsdauer innerhalb der letzten fünf Jahre von nur einer „logischen“ bzw „juristischen“ Sekunde genügt, um im Rahmen des § 31 Abs 1 EStG die Steuerpflicht auszulösen.

VwGH 21. 10. 2004, 2000/13/0136

Entscheidung  § 1 Abs 1 Z 1; § 3a Abs 2 UStG 1994
Stellt ein Unternehmer (Autohändler) einem Sportverein einen Fuhrpark zur Verfügung, wobei der Sportverein einen Verwaltungskostenbeitrag leistet und dem Unternehmer gestattet, mit dem Verein und seinen Sportlern zu werben, liegt ein umsatzsteuerpflichtiger tauschähnlicher Umsatz vor.

VwGH 18. 3. 2004, 2003/15/0088

Entscheidung  § 5 KommStG 1993
Abfindungen von Anwartschaften auf Betriebspensionen sind von der Kommunalsteuer nicht befreit.

VwGH 9. 9. 2004, 2004/15/0099

Entscheidung  Ausgewählte BFH-Rechtsprechung
§ 8 KStG/§ 8 dKStG

BFH 31. 3. 2004, I R 83/03

Entscheidung  § 15 Abs 1 Z 17 ErbStG 1955 idF StRefG 2000 FJ-LS 25/2004
Steuerfreiheit eines Barlegats?

UFSW vom 11. 10. 2004 RV/3999-W/02

Entscheidung  Einbringung eines Teilbetriebes unter Zurückbehaltung eines Gebäudes – Rückbeziehung

BMF, 25. 8. 2004

Entscheidung  Zehnjahresfrist iSd § 32 Z 3 EStG 1988 bei wiederholten Kapitalberichtigungen

BMF, 9. 7. 2004

Entscheidung  Zurücknahme von Berufungen

BMF, 18. 10. 2004

Entscheidung  Übergang der Steuerschuld gem § 19 Abs 1b UStG 1994 idF BGBl I Nr 134/2003 – Inkrafttreten

BMF, 22. 11. 2004

Entscheidung  Auszug aus dem Lohnsteuerprotokoll 2004 – Änderungen bei der Zukunftssicherung

§ 3 Abs 1 Z 15 lit a EStG 1988 (Rz 80 ff LStR 2002)

Entscheidung  Bis auf Widerruf unbefristete entgeltliche Gebäudeüberlassung
Belgischer Staat vs Temco Europe SA/Vorlagebeschluss Cour d’appel Brüssel

EuGH Rs C-284/03 vom 18. November 2004

Literatur  Beispiele aus der Steuerberaterprüfung *)
Körperschaftsteuer

Quicklogin