Hauptmenü

Finanz Journal

Schnellsuche

Finanz Journal - Online Ausgabe: 09/2004

(enthält 22 Artikel)

Der Zugang zu den folgenden Bereichen ist kostenpflichtig und an ein Finanz Journal Online-ABO gebunden.

Bestellen Sie gleich hier Ihren persönlichen Zugang!

Literatur  Das aktuelle Thema von Dr Stefan Steiger


Die Neuerungen aus der Sozialversicherung im Herbst 2004

Dr Stefan Steiger

Literatur  Der (Betriebs)Einnahmenbegriff im Ertragsteuerrecht

Mag Wolfgang Ryda, Dr Gertraude Langheinrich

Literatur  Fragen zur Rückzahlung überhöhter Brennermaut

Dr Erich Novacek

Literatur  Zustelladressat bei gelöschten Gesellschaften

Dr Gertraude Langheinrich

Literatur  Die Auswirkung des Rechnungslegungsänderungsgesetzes 2004 auf den befreienden Konzernabschluss


– ein Vergleich zur Umsetzung in Deutschland –


Mag Andreas Helnwein & Mag Martin Puchinger

Literatur  Aktuelles aus der Lohnsteuer

MMag Patrick Knörzer

Entscheidung  § 6 Z 14 EStG 1988; § 4 UStG 1972

Verkaufen Steuerpflichtige einen (Teil)Betrieb zu einem fremdunüblich niedrigen Preis an eine Kapitalgesellschaft...

VwGH 16. 9. 2003, 99/14/0324

Entscheidung  § 11 UStG 1994


Auf eine Rechnung, die nicht die in § 11 UStG geforderten Angaben aufweist, kann der Vorsteuerabzug nicht gestützt werden


(VwGH 26. 2. 2004, 2004/15/0004)

Entscheidung  §§ 2, 23, 25, 47 EStG 1988


Einkünfte sind demjenigen zuzurechnen, der die entsprechenden Leistungen erbringt. Zurechnungssubjekt ist derjenige, der die Möglichkeit besitzt, die sich ihm bietenden Marktchancen auszunützen, Leistungen zu erbringen oder zu verweigern.

VwGH 24. 2. 2004, 2000/14/0186

Entscheidung  § 4 Abs 4 Z 6 EStG 1988; § 8 KStG 1988

Unentgeltliche Zuwendungen einer GmbH an das Museum ihres Alleingesellschafters

(VwGH 28. 4. 2004, 2001/14/0166) - Abweisung der Präsidentenbeschwerde

Entscheidung  § 1 Abs 2 Z 2 und § 6 LVO FJ-LS 16/2004


Liebhaberei bei Vermietung einer Yacht


Sind der Kriegsausbruch in Jugoslawien und die Versetzung in die USA unvorhersehbare Umstände, die die Beurteilung einer Tätigkeit als Liebhaberei jedenfalls ausschließen?


UFS Wien, vom 15.6.2004, RV/564-W/02

Entscheidung  §§ 4, 17, 22, 29 Z 1 EStG, §§ 4 und 5 der Gesamtvertraglichen zwischen der Ärztekammer für Wien und dem Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger Vereinbarung FJ-LS 17/2004

UFS Wien, vom 10.5.2004, RV/1705-W/02

Entscheidung  Änderung der Umsatzsteuerrichtlinien 2000 – Ärztliche Gutachten

BMF 22. 7. 2004

Entscheidung  Auswirkungen des EuGH-Urteils vom 15. 7. 2004, C-315/02, Lenz

BMF 30. 7. 2004

Entscheidung  Richtlinien zu den Verkehrsteuern betr. die Selbstberechnung und die Übermittlung der Abgabenerklärung durch Parteienvertreter gemäß §§ 23a, 24 Abs 2 ErbStG 1955, §§ 10, 11 ff GrEStG 1987, §§ 10, 10a KVG 1934

BMF 30. 6. 2004

Entscheidung  Beschränkte Steuerpflicht ohne Welteinkommensveranlagung im Wohnsitzstaat


Florian W. Wallentin vs Riksskatteverket/Vorlagebeschluss Regeringsrätt (SE)


EuGH Rs C-169/03 vom 1. Juli 2004

Entscheidung  Zur Zulässigkeit kurzer Ausschlussfristen


Recheio – Cash & Carry SA vs Fazenda Pública – Registo Nacional de Pessoas Colectivas/


Vorlagebeschluss Tribunal Tributário de Primeira Instância Lissabon


EuGH Rs C-30/02 vom 17. Juni 2004

Entscheidung  Umsatzort von Binnenmarktvermittlungen bei privatem Gütertransfer


Staatssecretaris van Financiën vs D. Lipjes/Vorlagebeschluss Hoge Raad der Nederlanden


EuGH Rs C-68/03 vom 27. Mai 2004

Entscheidung  KESt und auf Inlandsachverhalte beschränkte Doppelbesteuerungsmilderung


Anneliese Lenz vs FLD Tirol/Vorlagebeschluss VwGH


EuGH Rs C-315/02 vom 15.Juli 2004

Entscheidung  Nochmalige KFZ-Zulassungsbesteuerung bei Umsiedlung


Lindfors vs Hangon tullikamari (Zollamt Hanko) / Vorlagebeschluss Korkein hallinto-oikeus (FL)


EuGH Rs C-365/02 vom 15. Juli 2004

Literatur  Aus der Praxis der Betriebsprüfung


Verdeckte Ausschüttungen, Teil II


Dr Felix Blazina

Literatur  Beispiele aus der Steuerberaterprüfung *)

Quicklogin