Hauptmenü

Finanz Journal

Schnellsuche

Finanz Journal - Online Ausgabe: 09/2003

(enthält 23 Artikel)

Der Zugang zu den folgenden Bereichen ist kostenpflichtig und an ein Finanz Journal Online-ABO gebunden.

Bestellen Sie gleich hier Ihren persönlichen Zugang!

Literatur  Das aktuelle Thema von Mag Wolfgang Ryda und Dr Gertraude Langheinrich
Die Kontradiktorität des abgabenrechtlichen Berufungsverfahrens oder das Betreten verfahrensrechtlichen Neulandes durch Berufungswerber und Amtspartei

Mag Wolfgang Ryda und Dr Gertraude Langheinrich

Literatur  Getränkesteuerrückerstattung
Schlussanträge in der Rs Weber's Wine World

MMag Florian Preining *)

Literatur  Nebentätigkeiten in der Land- und Forstwirtschaft
Teil II: sozialversicherungsrechtliche Aspekte

Dr Stefan Steiger / Dipl-Ing Dr Christian Urban

Literatur  Die Auswirkungen von Umgründungen auf die Lohnverrechnung
Praxisrelevante Fragen und Aspekte

Mag Dr Martin Freudhofmeier

Literatur  Umgründungen im Überblick
Teil I: Verschmelzung (Art I UmgrStG; §§ 1 bis 6 UmgrStG)

Mag Georg Bartl

Literatur  Aktuelles EuGH-Judikat: Umsatzsteuer im Factoringgeschäft

MMag Ingrid Rattinger *)

Literatur  Aktuelles aus der Lohnsteuer

Mag Patrick Knörzer

Entscheidung  § 20 Abs 1 Z 3 EStG 1988
1. Bewirtungsaufwendungen eines Journalisten zur Kontaktpflege sind nicht abzugsfähig.
2. Das Redaktionsgeheimnis muss einer Auskunftserteilung nicht entgegen stehen.

VwGH 30. 4. 2003, 99/13/0208

Entscheidung  §§ 4, 24 EStG 1988
Die Erben einer Notariatskanzlei haben die Buchwerte auch dann zu übernehmen und fortzuführen, wenn die Erben den Betrieb nicht weiterführen, sondern ihn - ohne irgendeine betriebliche Tätigkeit zu entfalten - lediglich veräußern. Nicht entscheidend ist, ob eine Fortführung des Betriebes rechtlich oder tatsächlich möglich ist.

VwGH 4. 6. 2003, 98/13/0238

Entscheidung  §§ 4, 23 EStG 1972 und 1988
Eine steuerbeachtliche Vorbereitungsphase liegt nicht vor, wenn rechtliche und tatsächliche Verhältnisse eine Betriebseröffnung verhindern.

VwGH 5. 6. 2003, 99/15/0038

Entscheidung  § 24 Abs 6 EStG 1988
Die Gebäudebegünstigung ist nur bei Aufgabe, nicht aber bei Veräußerung des Betriebes anwendbar.

(VwGH 24. 6. 2003, 2000/14/0178) Präsidentenbeschwerde

Entscheidung  § 4 Abs 4 EStG 1988 FJ-LS 33/2003
Schadenersatzzahlung als Betriebsausgabe

FLD Wien, NÖ und Bgld., Senat II v. 17. Juli 2002, RV/ 40x-15/12/2001

Entscheidung  § 293 BAO FJ-LS 34/2003
Zulässigkeit einer Berichtigung nach § 293 BAO

FLD Wien, NÖ, Bgld. Senat II v. 25 Juni 2002, RV/15x-15/12/2002

Entscheidung  § 28 Abs 3 und 6 EStG 1988 FJ-LS 35/2003
Steuerliche Behandlung von Subventionen: Die Einkunftsermittlungsvorschriften des EStG beruhen auf einer von Nennbeträgen ausgehenden Geldwertrechnung

FLD Wien, NÖ, Bgld, Senat II/12 v 3. 12. 2002

Entscheidung  §§ 15 Abs 2; 20 Abs 1 Z 2 lit b EStG 1988 FJ-LS 36/2003
Die Höhe der angemessenen PKW-Anschaffungskosten ist ein Ausfluss der Sachbezugsbesteuerung des § 15 Abs 2 EStG 1988

UFS Wien vom 17. 7. 2003; RV/12-W/2002

Entscheidung  Investitionszuwachsprämie nur für Betriebsvorrichtungen

BMF 31. 7. 2003

Entscheidung  Gaststätten- und Lebensmittelhändlerpauschalierung bei Betriebsverpachtung
BMF 12. 6. 2003

Entscheidung  Verordnung des Bundesministers für Finanzen zur Durchführung der KESt-Entlastung in bezug auf Auslandszinsen

BMF 29. 8. 2003, BGBl II 393/2003

Entscheidung  Investmentfondsrichtlinien 2003 (InvFR 2003)

BMF 21. 7. 2003

Entscheidung  Bundeslohnsteuertagung 2003
5. - 7. Mai 2003 · Protokoll · Teil I

Entscheidung  Umsatzsteuerpflichtiges Entgelt bei vermittelten Pauschalreisen
Commissioners of Customs & Excise vs. First Choice Holidays plc/Vorlagebeschluss Court of Appeal (England & Wales)

EuGH Rs C-149/01 vom 19. Juni 2003

Literatur  Aus der Praxis der Betriebsprüfung

Dr Felix Blazina

Literatur  Beispiele aus der Steuerberaterprüfung *)
Umsatzsteuer

Quicklogin